Bäume


Bäume lassen sich in zwei Arten unterteilen:

Laubbaum 

Mit Ausnahme einiger weniger Gruppen (z.B. Palmen) zählen alle Laubbäume zu den Dikotylen und haben zwei Keimblätter.
Die Samen der Laubbäume sind in der Frucht eingeschlossen. Ihre vielgestaltigen Blätter besitzen im Gegenzug zu denen
der Nadelbäume eine breitflächige Blattspreite.

Nadelbaum

Die Nadelbäume gehören zur Familie der Nacktsamer. Bei den Nacktsamern werden die Samenanlagen nie in einem
Fruchtknoten eingeschlossen. Sie sitzen offen an den Samenschuppen. Sie bilden demnach keine Früchte aus. Die weiblichen
Blüten entwickeln sich meist zu holzigen, verschiedengestaltigen Zapfen.

    

Növig - Maaß

Hauptstrasse 1
29365 Sprakensehl